WLAN Outdoor

WLAN OutdoorProfessionelle Wireless Router und Access Points eignen sich in Verbindung mit entsprechenden Antennen auch zum Aufbau von WLANs im Outdoor-Bereich. In manchen Fällen bieten Outdoor WLANs sogar völlig neue Anwendungsmöglichkeiten, die einen enormen Fortschritt in der Organisation oder deutliche Einsparpotenziale bedeuten.

WLAN Komponenten

Ein Outdoor WLAN-System besteht in der Regel aus den folgenden Komponenten:

  • Access Points und Wireless Router
  • Stromversorgung für den Access Points
  • Externe Antennen
  • Blitz- und Überspannungsschutzeinrichtungen

Outdoor WLAN für extreme Bedingungen

Outdoor WLANOutdoor WLANs bieten Mobilfunk und Wifi für besonders abgelegene und weitläufige Standorte im Outdoor-Bereich. Dank ihrer robusten Outdoor-Gehäuse und ihres erweiterten Temperaturbereichs von -33 bis +70°C trotzen sie auch extremen Wetterbedingungen. Mit den Outdoor Access Points können Sie sich hierbei aussuchen, ob Sie im 5 GHz oder im 2,4 GHz Frequenzband funken.

Outdoor WLAN – moglichkeiten

Das Outdoor WLAN ermöglicht den Aufbau leistungsfähiger WLAN-Infrastrukturen im Freien, so zum Beispiel:

  • Campus-Ausleuchtung für Hochschulen und Universitäten
  • Hotspot Lösungen auf Flughäfen, für Restaurants oder Hotels
  • Datenübertragung zu bewegten Objekten im Industriebereich
  • Funkstrecke: Richtfunk (Point-to-Point)
  • Wireless Distribution System (Point-to-Multipoint)
  • Echtzeit-Zustandsüberwachung von Anlagen in extremen Witterungsbedingungen
WLAN Outdoor TWS

Fordern Sie Ihre kostenlose Beratung     Kontakt